Zahnimplantate ­– die sichere Lösung

Bei fehlenden Zähnen, bei wackelnden Prothesen oder auch wenn Kronen oder Brücken einfach nicht mehr möglich sind, helfen Zahnimplantate. Mit besten Aussichten: Über 95 Prozent der Implantate besitzen nach zehn Jahren noch ihre volle Funktionstüchtigkeit. Selbstverständlich beraten wir Sie vorab gründlich zu allen Fragen. Feste Zähne sind ein großes Stück Lebensqualität.

3D-Darstellung für höchste Präzision

Per Computersimulation können wir knöcherne Strukturen, Nerven und Kieferhöhlen plastisch darstellen. Eine Verletzung anderer Strukturen ist fast vollständig ausgeschlossen. Über eine
OP-Schablone werden die Implantate anschließend minimalinvasiv und exakt eingesetzt– und
sitzen perfekt. Fragen Sie uns!

Die 3D-gestütze Implantologie vermindert Wundschmerz, Knochenbelastung und Gewebsverletzungen – und verkürzt die Dauer des Eingriffs erheblich.